Anzeige
Mehr
    StartReiseführerDie 10 beliebtesten Reiseführer für Mallorca
    Sie sind in der Kategorie:

    Die 10 beliebtesten Reiseführer für Mallorca

    Anzeige

    Welche Reiseführer sind die besten für Palma de Mallorca?

    Mallorca ist eine der spanischen Baleareninseln im Mittelmeer die jedes Jahr Millionen von Touristen anzieht. Mallorca bietet nicht nur den Ballermann mit seinen Nachtleben an sondern hat auch Traumhafte Strände und interessante Orte. Mallorca gilt für die deutschen unbestritten als eines der gefragtesten Urlaubsziele im Mittelmeer. Mit den richtigen Reiseführer können Sie die Insel auf eigene Faust erkunden.

    Die TOP 10 Bestseller Reiseführer für Palma de Mallorca auf Amazon.

    Top Bestseller Nr. 1
    Top Bestseller Nr. 3
    Top Bestseller Nr. 4
    Top Bestseller Nr. 5
    Top Bestseller Nr. 6
    Top Bestseller Nr. 7
    Top Bestseller Nr. 8
    Top Bestseller Nr. 9
    Top Bestseller Nr. 10

    * Letzte Aktualisierung am 29.07.2021 um 20:28 Uhr / Affiliate Links / Bilder und Artikeltexte von der Amazon Product Advertising API. Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Amazon Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

    Sehenswürdigkeiten auf Palma de Mallorca

    • Catedral de Mallorca
    • Basilica de Sant Francesc
    • Cala Llombards
    • Passeig des Born
    • Castell de Bellver (Schloss Bellveder)
    • San Carlos Museum
    • Fundacio La Caixa
    • Llotja
    • Palma Aquarium
    • Placa de Cort

    Aktivitäten auf Palma de Mallorca

    1. Strände: Auf Mallorca gibt es 80 Strände. Von der kleinen einsamen Bucht bis zum großen, stark bevölkerten Strand findet jeder seinen Traumstrand.
    2. Aqua-Freizeitparks: z.B. in Arenal und Magaluf.
    3. Klettern: Der Dschungelpark von Santa Ponsa ist ideal zum Klettern.
    4. Radfahren: In allen Resorts können Sie problemlos Fahrräder mieten. Das Netz der Fahrradwege wird weiter ausgebaut. Die Route von Arenal direkt am Meer entlang nach Palma ist sehr schön.
    5. Golf: Mallorca verfügt über 14 Golfplätze.
    6. Wandern: Mallorca ist ein beliebtes Wandergebiet. April, Mai, September und Oktober sind die beste Wahl zum Wandern. Immer mehr Reisebüros bieten geführte und organisierte Ausflüge an. Einzelne Wanderer sollten darauf achten, kein Privateigentum zu betreten.
    7. Touren mit dem Auto oder Motorrad: Mallorca bietet viele interessante Routen für motorisierte Touristen, insbesondere in den nördlichen Bergen.

    Nachtleben auf Palma de Mallorca

    In allen Touristenorten gibt es ein für die Öffentlichkeit geeignetes Nachtleben. In ruhigen Familiengebieten gibt es immer Bars, Restaurants und andere Unternehmen, die für Touristen konzipiert sind. Selbst an ruhigen Orten gibt es normalerweise Live-Musik.

    Wenn Sie jedoch das deutsche Flair Mallorcas genießen möchten, müssen Sie sich an Ballermann 6 wenden. Der Name stammt von der Strandbar am Playa de Palma. Vom Hafen von Arenal (hier an erster Stelle) über die gesamte Playa de Palma bis zum Ende von Can Pastilla gibt es 15 Balnearios. Das berühmte Viertel Ballermann 6 (Bierstraße / Schinkenstraße) ist das Zentrum. Es gibt hier viele berühmte Restaurants, aber sie haben nur eines gemeinsam. Es gibt Sonnenschein, Strände, Sex und Alkohol. Egal zu welcher Zeit, hier passiert es immer während der Hochsaison. Im Winter ist es ruhig.

    Flughafen Palma de Mallorca

    Flughafen Tipps finden Sie auf unsere Partner Seite Airportdetails

    Anzeige

    Aktuell sehr beliebt